Die theaterpädagogische Werkstatt Osnabrück war am 8. Dezember mit dem Stück “Die große Nein-Tonne” zu besucht. Die Jahrgänge 1. und 2. schauten das Stück in der Aula. In den Klassen wurde über einzelne Szenen gesprochen und diskutiert. Beispiele für doofe Gefühle wurden gesammelt und auch die Großen (3. und 4. Schuljahr) war schnell mit einbezogen.